Sie wollen als Einzelperson oder mit einem Team teilnehmen?

Der IAA Mobiltython wird hybrid stattfinden:

  • Der Mobilitython ist eine hybride Veranstaltung

  • Die Anmeldung ist komplett kostenlos!

  • Der Mobilitython wird am 30.08.2021 virtuell starten. Vom 07.09. bis 12.09.2021 können Sie (!) physisch kostenlos zum IAA-Mobilitätsgipfel an unserem Stand weiterfahren.

  • Nach dem 30.08.2021 können Sie sich noch bewerben, aber natürlich wird Ihre Arbeitszeit dann verkürzt: Das Finale findet am 11.09.2021 auf der IAA Hauptbühne statt.

  • 10 Teams zu je fünf Personen dürfen teilnehmen, wobei - abhängig von den jeweiligen Bestimmungen - mindestens 2 Mitgliedern pro Team kostenfreier Zugang zum IAA Mobilitython gewährt wird (on-site).

  • Teams können auch komplett virtuell teilnehmen.

  • Die Kommunikation zu den weiteren Teammitgliedern und anderen teilnehmenden Teams wird in einer eigenen Infrastruktur (loomr.io) stattfinden (off-site)

Challenge Smart City IoT


fahrrad.de möchte wissen, wie Fahrräder miteinander kommunizieren können und über eine automatisierte Sturzerkennung Applikationen aufgebaut werden, z.B eine smarte Kranken- oder Diebstahlversicherung. Welche Funktionen können so z.B. für Handbikes von Rollstuhlfahrern geschaffen werden, die zu mehr Inklusion führen? Du magst #Business Pläne oder bist der #IoT-Typ, magst #Fahrräder und fragst dich, wie selbige auch intelligent untereinander kommunizieren könnten? Eine große Challenge für Apps in Fahrrädern weit über einen GPS-Tracker hinaus.

Challenge Rural Area


Habt ihr Ideen für eine optimierte Routenplanung im ländlichen Raum ohne Auto für alle? FREE-NOW.com fragt, wie eine solche inklusive Routenplanung auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen aussieht, z.B. durch Berücksichtigung des #Rollstuhl-Transports oder der barrierefreien Mobilität zur Seniorenresidenz im ländlichen Raum?